fbpx
Ihr Berater online, oder telefonisch +49 7144 9109959
4164 Blockhäuser hergestellt
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Schwedisch

COVID-19

 

Der Ausnahmezustand in Estland wegen der COVID-19 Pandemie veranlasst uns zu verändertem Verhalten.
Wir haben verschiedene Maßnahmen getroffen, um die Verbreitung des Virus in unserem Unternehmen zu verhindern:

Kundendienst und Besuche in unseren Büros sind bis mindestens 30.April 2021 ausgesetzt.
Wie gewohnt werden Mitarbeiter von Palmatin Sie als Kunden über Telefon und E-Mail kompetent und freundlich unterstützen und Ihre Fragen beantworten.
Palmatin schätzt die Gesundheit seiner Mitarbeiter und Kunden sehr. Wir empfehlen Ihnen daher, die digitalen Medien von Palmatin zu nutzen, um Projekte zu besprechen und Bestellungen aufzugeben.

Alle Kunden, die einen Termin vereinbart haben, werden kontaktiert, um die nächsten Schritte zu besprechen.
Trotz des Ausnahmezustands werden wir unser Bestes tun, um unsere Versprechen und Verpflichtungen einzuhalten.

Wir bitten Sie jedoch, geduldig und darauf vorbereitet zu sein, dass die Kommunikation und Auftragserfüllung länger als gewöhnlich dauern kann. In dieser Situation ist es am wichtigsten, das Risiko für alle Beteiligten zu minimieren.
Fahrer, die aus einem Risikobereich zurückkehren, werden gebeten, zu Hause zu bleiben. Fahrer die sich zum Beladen auf unserem Betriebsgelände aufhalten bitten wir die Ladeflächen so zu öffnen und vorzubereiten, dass unsere

Mitarbeiter laden können. Gehen Sie zurück in die Kabine, um jeglichen Kontakt mit unseren Mitarbeitern zu vermeiden bis die Beladung beendet ist.
Nach dem Ladevorgang sollte der Fahrer die Ladungssicherung prüfen, ohne Kontakt mit unseren Mitarbeitern zu suchen.

Die Richtlinien des Gesundheitsamtes in Bezug auf den Ausbruch des COVID-19-Coronavirus setzen wir damit um.

Das ganze Palmatin-Team bedankt sich für Ihr Verständnis,
bleiben Sie gesund

Palmatin OÜ