Ihr Berater online, oder telefonisch +49 726 240 93 999
3964 Blockhäuser hergestellt
  • nl
  • en
  • et
  • fi
  • fr
  • de
  • it
  • ru
  • es
  • sv

Blockhaustechnik

Produktion und Werte

Villa-W-450

Wir von Palmatin legen als Hersteller großen Wert auf Umweltfreundlichkeit und ein gesundes Wohnumfeld.

Auf Grundlage dieser Prinzipien haben wir unsere gesamte Produktion so nachhaltig wie möglich organisiert, damit wir auch unseren nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umgebung hinterlassen können. So haben wir in unserem Werk ein System der abfallfreien Produktion eingeführt. Das gesamte von uns verarbeitete Holz stammt aus FSC® (C-108038) -zertifizierter Forstwirtschaft. Damit tragen bereits die von uns verwendeten Rohstoffe zu einem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Wohnerlebnis bei.

Unser Werk befindet sich in Estland unweit der Hauptstadt Tallinn. Auf dem rund 5 ha großen Firmengelände stehen mehr als 12 000 m2 Produktions- und Lagerfläche zur Verfügung.

Seit unserer Gründung vor nun bald 21 Jahren haben wir hier für unsere nationalen und internationalen Kunden mehr als 3584 Häuser gefertigt.Unsere Wettbewerbsfähigkeit und die Flexibilität bei der Suche nach passenden Lösungen stand dabei stets im Vordergrund. Heute werden 87% unserer Produktion in andere europäische Länder exportiert, aber auch nach Japan, in die USA und bis nach Südamerika.

Durch den engen Kontakt mit unseren Kunden und deren individuellen Vorstellungen haben wir gelernt, innovative Lösungen zu entwickeln und bei deren Realisierung auf modernste Technologien zu setzen. Dies versetzt uns heute in die Lage, unseren Kunden die verschiedensten Konstruktionstechniken anzubieten.

Wir sind überzeugt: Angesichts unserer breiten Produktpalette finden auch Kunden mit ganz besonderen Wünschen ihr passendes Traumhaus – egal ob Rundbohlen- oder Leimholz-Blockhaus, ob in Ständerbauweise errichtet oder als Holzfertighaus in Elementbauweise.

Unser gesamter Herstellungsprozess unterliegt einem strengen Qualitätsmanagement und ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Damit gewährleisten wir kundenorientierte und perfekt aufeinander abgestimmte Abläufe sowohl in der Produktion als auch in der Planung und im Vertrieb.

Alle bei uns verarbeiteten Bauteile, egal ob Wände, Fensterrahmen oder Balken, werden aus hochwertigem und hochgeschätztem nordischem Holz hergestellt. Die hervorragende Qualität dieses Rohstoffs ist wesentliche Grundlage unseres Erfolgs. Denn nur mit bestem Ausgangsmaterial können sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

Ein weiteres Erfolgsgeheimnis sind unsere modernen computergesteuerten CNC-Maschinen, deren Effizienz und Produktivität in Verbindung mit der Erfahrung unserer Mitarbeiter ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis gewährleisten.

Blockbohlen Profile

Für den Wandaufbau Ihres Blockhauses haben wir erfolgreich die unterschiedlichsten Blockbohlenprofile aus Massiv- und Leimholz entwickelt.

Unsere Produktpalette umfasst hier insgesamt 31 unterschiedliche Blockbohlenprofile aus Fichte oder Kiefer – alle designed and made by Palmatin.

Rundbohlen aus Massivholz
Vierkantbohlen aus Massivholz
Rundbohlen aus Leimholz
Vierkantbohlen aus Leimholz

Leimholz

liimpuit-pilt-3d-1024x671

Um moderne Lösungen anbieten zu können, produzieren wir geleimte Rundhölzer und Leimholzträger in verschiedenen Abmessungen.

Als Wandmaterial produzieren wir geleimtes und gefrästes Kantholz mit unterschiedlichsten Querschnitten und Dimensionen– angefangen mit 2 Lamellen und 88 x 180 mm bis zu 8 Lamellen und 272 x 310 mm Querschnitt, ebenso geleimtes Rundholz von 3-Lamellen und 150 mm Querschnitt bis 10-Lamellen und 300 mm Querschnitt.

Werden aus statischen Gründen Leimholzträger mit besonders großer Tragkraft benötigt, so können wir diese bis zu einer Dicke von 500 mm anbieten.

Zur Herstellung von Leimholz nutzen wir ebenfalls eine hochmoderne computergesteuerte Produktionslinie.

Sämtliche in Blockhäusern von Palmatin verwendeten Elemente aus verleimtem Holz werden auch direkt in unserem Werk produziert.

Unsere „Stadt-Ecke“

linnanurk1-1024x768

Die Stadtecke-Lösung eröffnet neue Möglichkeiten für den Bau von Häusern aus gefrästem Kantholz insbesondere in Ballungsräumen und überall dort, wo Bauvorschriften besonders streng ausgelegt werden.

Bei unserer Stadtecke nämlich fehlen die herausragenden Holzenden, wie sie bei klassischen Kreuzverbindungen eines Blockhauses ansonsten üblich sind.

Somit erhalten selbst Blockhäuser ein ähnliches Aussehen wie andere Häuser beispielsweise mit Holzfassade und erfüllen somit die architektonischen Vorgaben eines jeden Neubaugebietes.

Schwalbenschwanzverbindung

kalasabatapp-1024x382

Die Schwalbenschwanzverbindung wird verwendet, wenn ein Bauteil in einer Überkreuz-Konstruktion befestigt werden muss.

Diese elegante und gleichzeitig stabile Holzverbindung kommt immer dann zum Einsatz, wenn aus verschiedensten Gründen eine herkömmliche Kreuzverbindung nicht möglich oder nicht erwünscht ist.

Ecken ohne rechten Winkel

mittetaisnurkne-nurk-2-1024x685

Waren früher (und sind bei vielen Herstellern noch heute) bei einem Blockhaus nur rechtwinklige Grundrisse möglich, so bietet die von uns verwendete moderne Technik die unterschiedlichsten Variationsmöglichkeiten diesseits und jenseits der 90-Grad-Linien.

Beispielsweise lassen sich nun auch sechs- oder achteckige Grundrisse verwirklichen – lassen Sie Ihren Wünschen an unsere Planer freien Lauf!

Bauteile mit über 6 Meter Länge

sormjatk-1-1024x885

Üblicherweise liegt die Länge der Bauelemente bei maximal 6 Meter. Um auch besondere Kundenwünsche erfüllen zu können, bieten wir zwei Möglichkeiten zusätzlicher Längsverbindungen an: die Fingerverbindung und die Schwalbenschwanzverbindung.

Unterschied zwischen zwei Methoden:

  • Bei der Fingerverbindung werden die Balken schon im Werk mit den Enden verbunden und verleimt und in voller Länge auf den Bauplatz transportiert – die Länge des Balkens ist folglich durch die Länge des gewählten Transportmittels begrenzt.
  • Bei der Schwalbenschwanzverbindung werden die Balken im Werk vorbereitet, aber erst vor Ort auf der Baustelle verbunden – die Länge des Balkens ist folglich nicht durch die Länge des Transportmittels begrenzt.

Dank der beiden bewährten Methoden zur Längsverbindung können wir Ihnen genau jenes Design für Ihr Blockhaus anbieten, das Sie sich wünschen.

Die Fingerverbindung bei Wänden, Decken und Dachkonstruktionen macht es durch die so erzielbaren Spannweiten möglich, auch große und geräumige Blockhäuser zu planen und zu bauen.

Zweischalige Außenwände

erineva-paksusega-seinad3-1024x530

Eine zweischalige Außenwand besteht aus zwei parallel verlaufenden Außenwänden, zwischen denen eine Wärmedämmung eingebaut wurde.

Für besonders dicke Dämmungsschichten kann der Abstand zwischen beiden Wandkonstruktionen jederzeit vergrößert werden.

Diese Lösung garantiert Energie-Effizienz auf höchstem Niveau bringt die Heizkosten auf ein Minimum.

Unterschiedliche Wandstärken

Ein intelligentes Planungsdetail, das viele Vorteile bietet: Die Verwendung dünnerer Innenwände bedeutet eine Vergrößerung der Wohn-Innenräume und spart Kosten – nicht nur beim reinen Material, sondern auch bei den Türzargen und sämtlichen Monatagearbeiten.

Zusätzliche Wärmedämmung

extra-insulation-joonis

Für die zusätzliche Verkleidung und Wärmedämmung unserer Blockbohlenwände bieten wir ein spezielles Zusatzwärmedämmsystem an.

Die Verwendung dieser Lösung an der Außenfassade ermöglicht es, Blockbohlenwände von außen mit beliebigem Material zu verkleiden und gleichzeitig eine zusätzliche wärmedämmende Schicht hinzuzufügen.

“Pre-Cut” Haus

Pre-cut-ehitus-1024x680

Eine im Werk exakt zugesägte, verzapfte und markierte einbaufertige Konstruktion.

Solche Lösungen sind für die Innenwände eines Blockhauses ebenso möglich wie für die Wände der obere Etage oder für die Dachkonstruktion.

Dank der Verwendung dieser vorgefertigten und markierten Bauteile können erfahrene Spezialisten den Rohbau eines Einfamilienhauses in 3–4 Tagen errichten.

Post & Beam Konstruktionen

Villa-W-450

Diese Lösung bietet eine besonders stabile Konstruktion, die durch die Verbindung von senkrechten Pfosten und waagrechten Trägern aus Leimholz entsteht.

Die Verbindungen werden üblicherweise durch eine Schwalbenschwanz-Verzapfung erstellt. Andere Lösungen sind ebenfalls möglich – beispielsweise dann, wenn eine besondere Steifheit der Gesamtkonstruktion gefragt ist.

Die Felder zwischen den Pfosten und Trägern werden nach dem Aufbau der tragenden Teile so ausgefüllt, wie Sie es wünschen: beispielsweise mit Glas, Holz oder anderen Materialien.

Öko-zertifizierte Produktion

DSC_0477-Copy-647x1024

Wir legen Wert auf eine Umweltfreundlichkeit und ein gesundes Wohnumfeld. Unsere Produktion basiert auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Schließlich wollen wir unseren nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen.

Abfallfreie Produktion und Wärmerückgewinnung
Wir achten streng auf Umweltfreundlichkeit. So haben wir beispielsweise die Menge an Produktionsabfällen auf ein Minimum beschränkt. Da spart zusätzlich auch noch Energie.

A propos: Die Heizung unserer Trockenkammern und Firmengebäude wird komplett CO2-neutral mit dem Sägemehl befeuert, das während des Produktionsprozesses anfällt.

Zusätzlich haben wir an unseren Maschinen in eine Absauganlage mit Filter und Wärmerückgewinnung investiert, die Staub- und Wärme-Emissionen in die Umwelt verhindert.

Umweltfreundlicher-Leim

Purbond-logo-21

Der von uns verwendete Holzleim erfüllt sämtliche Standards, die wir für die Einhaltung unserer ökologischen Werte benötigen.

Umweltfreundliche Herstellung und gesundheitliche Unbedenklichkeit werden von unserem Lieferanten gewährleistet.

  • Frei von Schadstoffen – nach dem Verbinden der Holzrohlinge härtet der Leim allein durch die natürliche Feuchtigkeit im Holz. Es wird also kein chemischer Zusatzstoff benötigt, bei dem beispielsweise Formaldehyd austreten könnte.
  • Dauerhaft– jahrelange Erfahrungen mit Polyurethan-Grundstoffen in verschiedenen Anwendungsbereichen haben gezeigt: Nach dem Trocknen bleibt der Leim gegenüber Umwelteinflüssen vollkommen stabil.
  • Kosteneffizient – unser moderner Leim benötigt deutlich weniger Materialeinsatz. Dank unserer automatisierten Verleimungs-Technik erzielen wir auch deutlich kürzere Trocknungszeiten – bei besserer Qualität des Endprodukts.
  • Abfallvermeidung – weil es nicht nötig ist, den Leim aus verschiedenen Komponenten zu mixen, entstehen weder Müll noch Reststoffe.
  • Natürlich und gesund – eine Studie des Fraunhofer Wilhelm-Klauditz-Instituts in Braunschweig hat nachgewiesen: Holz, das mit formaldehydfreiem Leim auf Polyurethanbasis verarbeitet wurde, ist mit natürlichem Massivholz vergleichbar. Leim, wie ihn wir von Palmatin verwenden, bewahrt sämtliche positiven natürlichen Eigenschaften von Holz.
  • International zertifiziert – die Verwendung des von uns verwendeten Leims bei der Bearbeitung von Holzprodukten ist gemäß DIN 1052 und Eurocode 5 zugelassen.

Rohstoffe und Baumaterial

kvaliteetne-materjal-1024x696

Um eine gleichmäßig hohe Qualität zu gewährleisten, verwenden wir in unseren Produkten ausschließliches nordisches Holz. Wir bieten Massiv- und Leimholz aus Fichte oder Kiefer an.

Wir bieten folgende zertifizierte Rohstoffe an:

FSC®-zertifiziert – Wir von Palmatin verwenden in unseren Produkten ausschließlich FSC®-zertifizierte Rohstoffe und besitzen auch für unsere Produktion eine FSC®-Zertifizierung für nachhaltige Holz- bzw. Forstwirtschaft. Deshalb dürfen wir unsere Produkte mit diesem international anerkannten Siegel des Forest Stewardship Council anbieten und verkaufen.

Nach Stärke sortiertes Bauholz

Wir fertigen auch lange Bauteile mit Fingerverbindung; der einzige die Länge begrenzende Faktor ist somit die Länge des Transportmittels.

Alle Holzelemente für Terrasse und Balkon (sowohl Träger als auch Bretter) sind druckimprägniert.

Alle in den Blockhäusern von Palmatin verwendeten Holzelemente sind kammergetrocknet, kalibriert oder gehobelt, exakt auf Länge geschnitten, übersichtlich markiert und sorgsam verpackt.

Alle in Blockhäusern von Palmatin verwendeten Holzelemente sind auch in unserem eigenen Werk hergestellt worden.

Planungs- und Ingenieursleistungen

HSB_Print-screen2

Bei jedem Hausbau ist eine exakte und professionelle Planung selbst des kleinsten technischen Details immens wichtig. Das gilt auch für die Blockhäuser von Palmatin.

Planer und Technik-Ingenieure von Palmatin haben bei der Planung von Blockhäusern eine mehr als 10-jährige Erfahrung. Wir planen Ihr neues Traumhaus genau so, dass sämtliche wirtschaftliche und ökologische Aspekte berücksichtigt werden. Bei jedem Projekt berücksichtigen wir die örtlichen Bauvorschriften und andere geltende gesetzliche Richtlinien.

In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Tallinn haben wir für die Planung unserer Blockhäuser ein spezielles Computerprogramm entwickelt.

Planunterlagen für Herstellung und Montage werden bei Palmatin mit modernsten CAD-Programmen wie AutoCAD, ArchiCAD und hsbCAD erstellt. Die Computer in unserer Planungsabteilung sind direkt mit unseren CNC-Produktionsmaschinen vernetzt, so dass auch hier eine reibungslose Informationsübermittlung gewährleistet wird.